von Marco Gottschling

Ablauf Schiessbetrieb

Ab sofort

fällt die Kartenausgabe am Eingang weg.
 
Die Schützen gehen direkt zur Anmeldung Gewehr bzw. Pistole.
Jeder Durchgang geht eine Stunde.
 
Mittwoch und Donnerstag
1. Durchgang 18 – 19 Uhr und 2. Durchgang 19 – 20 Uhr
 
Samstag
1. Durchgang 14 – 15 Uhr und 2. Durchgang 15 – 16 Uhr.  
 
Sonntag
1. Durchgang 10 – 11 Uhr und 2. Durchgang 11 – 12 Uhr
 
Auf den Flintenstand darf nur eine Person pro Durchgang.
Die Schützen haben ihre Hülsen und die Schrotbecher aufzuräumen.
Bei Nichtbeachtung erfolgt Standverbot für den Flintenstand.
 
Kein Wartebereich im Aufenthaltsraum oder im Gang.  
Es muss draußen vor der Tür auf den nächsten Durchgang gewartet werden.
 
Das Schützenmeisteramt

Weiterlesen …

von Administrator

Arbeitsdienst

A R B E I T S D I E N S T

Samstag, 23.10.2021

Beginn: 09:00 Uhr

Wir würden uns freuen, wenn ein paar Leute kommen würden.

Weiterlesen …

Hinweis für unsere Mitglieder:

Da aus diesen Verbandsausweisen Ihre Mitgliedschaft bei der Vorm.privil.Schützengesellschaft 1306 Bamberg e.V. hervorgeht, erhalten Sie keinen weiteren gesonderten Mitgliedsausweis von uns.